Der Asylantrag

Ein Ausländer, der in Deutschland Schutz vor Verfolgung sucht, muss sich als Asylsuchender melden. Hierzu muss er sich zunächst persönlich an eine Erstaufnahmeeinrichtung wenden. Im nächsten Schritt kann er dann einen Asylantrag stellen. Dies geschieht in einer Außenstelle des Bundesamtes, die der Erstaufnahmeeinrichtung zugeordnet ist. Auch in der Außenstelle muss der Antragsteller persönlich erscheinen.

Auszug aus Beitrag Antragstellung des BAMF

Wir haben versucht, auf Basis von unterschiedlichen Dokumenten (siehe ausführliche Informationen) und unseren eigenen Erfahrungen eine Art Ablaufplan zu erstellen, um euch Helferinnen und Helfern eine erste Übersicht zu geben.

Im Moment haben wir nur eine deutsche Version, wir arbeiten aber daran, die Infos auch in andere Sprachen zu übersetzen.

➡️ Der Asylantrag – Versuch eines Ablaufs