Su-Ro hilft!

Unser Logo – Sulzbach-Rosenberg hilft!

Helfen Sie mit!

Flüchtlinge, die bei uns ankommen, haben unvorstellbares Leid erlebt. Krieg und Gewalt gehörten zu ihren alltäglichen Erfahrungen. Manche mussten mit ansehen, wie ihre nächsten Angehörigen gefoltert oder getötet wurden. Viele haben ihre Eltern, Geschwister oder Kinder verloren. Sie befanden sich in ständiger Lebensgefahr. Doch sie waren mutig genug, die Flucht zu wagen – eine Flucht, die nicht selten mit Qualen einherging. Vor dem Hintergrund all dieser Erlebnisse suchen sie bei uns Schutz. Alles, was sie wirklich wollen, ist: Frieden.
Sie wollen keinen täglichen Bombenhagel mehr fürchten müssen und kein Blut mehr sehen. Sie wollen ein ‚normales‘ Leben führen – ohne Krieg und Todesangst um sich und ihre Angehörigen.

 Wir können und wollen dabei helfen!

Bisher sind etwa 50 Flüchtlinge in unserem Stadtgebiet verteilt untergebracht. Auf 400 Bewohner kommt also nur ein Geflüchteter. Aber wenn die weltweiten Kriege und die Not anhalten, kann Sulzbach-Rosenberg also leicht noch mehr hilfesuchende Menschen aufnehmen. Übrigens: Bisher nehmen viele Länder wesentlich mehr Flüchtlinge auf als Deutschland.
Es gehört zu unserem Selbstverständnis, den Geflohenen Schutz und Fürsorge zu gewähren. Hierfür stehen wir mit all unserer Überzeugung ein und stellen uns insbesondere rassistischer Hetze entschieden entgegen! Menschlichkeit statt Hass und Gewalt!

 

Alle Menschen sind Ausländer fast überall.